Auswahl

In Kooperation mit mehreren namhaften deutschen Trauringherstellern können wir Ihnen eine große Anzahl an Trauringen zur Ansicht bereithalten. Trotzdem geht kein Modell in der Masse unter: Nur die schönsten Klassiker und attraktivsten Highlights jedes Herstellers haben es in unsere Kollektion geschafft. Über 1.000 Ringe in jeder Preislage warten auf Sie. hr

  • Design

    Unsere Lieferanten unterhalten professionelle Designabteilungen, die dort entworfenen Ringmodelle erfüllen höchste Ansprüche. Da wir das Ohr ganz nah bei unseren Kunden haben, sind aber auch bereits zahlreiche Sonderanfertigungen für unser Haus realisiert worden, die Sie exklusiv bei uns erhalten.

  • Individualität

    Sie haben eigene Vorstellungen oder möchten ein bestimmtes Ringmodell verändern? Ihre Trauringe werden in jedem Fall speziell für Sie angefertigt, so dass eigene Ideen und Wünsche wie ein spezieller Steinbesatz, veränderte Maße oder eine andere Oberfläche leicht berücksichtigt werden können. Auch ganz individuelle Außen- oder Innengravuren werden mit moderner Lasertechnik möglich.

  • Unsere Garantien

    Wir können für die Ringe umfangreiche Hausgarantien gewähren, die sowohl weit über die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung als auch über die Herstellergarantie hinausgeht:

    6 Monate Größengarantie ab Hochzeitdatum ermöglicht die kostenfreie Größenänderung (beim Damenring Neuanfertigung) Eurer Trauringe.

    10 Jahre Garantie auf Steinverlust

    lebenslange Garantie auf Verfärbung

    lebenslange Garantie auf Reißen des Materials.

    lebenslange Möglichkeit für Veränderbarkeit (bzw. Neuanfertigung) der Ringgrößen.

     

Stempel in Eheringen
  • Stempel im Ring

    Die „Ringuhr“ aus unserem Logo steht für viele Garantien in jedem von uns verkauften Trauring. So wissen wir auch nach vielen Jahren und ganz ohne Datenspeicherung, dass das gute Stück aus unserem Haus stammt, und gewähren für eventuelle Weitenänderungen, Erweiterung des Steinbesatzes oder Ähnliches Sonderpreise.  Wussten Sie, dass das Aufarbeiten, also Nachmattieren oder -polieren Ihrer von uns gekauften Trauringe (bis auf wenige Ausnahmen) ein Leben lang gratis sind?

    Außer unserem Zeichen sind noch weitere Stempel in der Ringschiene zu finden, welche z.B. über Feingehalt oder Gewicht und Güte von Diamanten informieren.

    Nur mit einer Lupe zu erkennen ist die Mikrogravur einer individuellen Nummer, anhand dieser Sie z.B. bei Verlust zweifelsfrei den Ring als Ihr Eigentum legitimieren können. Im Aufbau ist ein Service, bei dem Fundämter der Umgebung bei Auftauchen eines solchen Rings uns zur Identifizierung des rechtmäßigen Eigentümers beauftragen können. Für die Verknüpfung dieser Daten ist jedoch Ihr Einverständnis erforderlich.

     

     

  • Steinfassungen von Hand

    Jeder einzelne Diamant wird von Hand sicher und sauber in den Ring eingearbeitet. Unsere Ringlieferanten beschäftigen dazu gelernte und langjährig erfahrene Steinfasser, welches eine zusätzliche Ausbildung des Goldschmieds ist.

  • Gewalzte Legierungen

    Aus dem hochverdichtetem, gewalzten Edelmetallen entsteht durch Ausstanzen und Umformen der weiterzuverarbeitende Rohling. Der Vorteil gegenüber gegossenen Ringen liegt in der Härte der Legierung, auch neigen geschmiedete Ringe weniger zu Rissbildung bei Deformierung als Gußringe.

Spuren des Lebens

Jedes Metall- selbst Platin- verkratzt nach relativ kurzer Tragezeit. Dies stellt keinen Mangel dar. Ärgern Sie sich nicht über die ersten Kratzer- mit der Zeit ensteht eine Art „Tragematt“, die das zukünftige Aussehen Ihres Rings ganz individuell prägt. Wir arbeiten jedoch Ihre Ringe für besondere Anlässe gerne auf, dies ist für bei uns gekauften Trauringe meist umsonst. Deformierungen des Rings/Steinverlust nach grober Gewaltanwendung oder durch stark abgetragene Fassungen müssen wir von der Garantie ausschließen. Wir empfehlen, vor Allem steinbesetzte Ringe bei allzu groben Arbeiten abzulegen und von Zeit zu Zeit zur Überprüfung der Steinfassungen bei uns vorzulegen.

Sie möchten gerne unsere Trauringkollektion live erleben?

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Wir sind per Mail, Whatsapp oder telefonisch erreichbar und vergeben gerne Termine für Beratungen.

Gerne zeigen wir die schönste Trauringkollektion und beraten, auf was es ankommt. Wir bitten jedoch, dazu unbedingt einen Termin im Vorfeld auszumachen. So entstehen keine Wartezeiten und wir können den Beratungsplatz entsprechend vorbereiten, um die Beratung hygienisch so sicher wie möglich zu machen.

Bitte planen Sie jedoch genügend Zeit- etwa zwei Stunden- für den Beratungstermin ein: Beim Durchsehen der Kollektion und Besprechen aller Möglichkeiten vergeht die Zeit wie im Flug!

 

Laden: Unterer Markt 3, 91275 Auerbach in der Oberpfalz
Telefon: 09643/608
Email: info@schmucklindner.de

E-Mail an uns senden
Telefonische Terminvergabe
Whatsapp schicken

Unser Service für Kreative

Probieren Sie ihn aus, den Trauringkonfigurator der Pforzheimer Ringmanufaktur Fischer. Er bietet verblüffende Gestaltungsfreiheit und es macht einfach riesig Spaß, damit eigene Ideen und vorstellungen zu verwirklichen. Bestellen können Sie Ihre Kreation dann bei uns: Einfach speichern und mit dem Code zu uns kommen. Wir kümmern uns um den Rest, z.B. die Feststellung Ihrer Fingergrößen oder die Gravur der Ringe.

Der Ringkonfigurator von Gerstner

Gestalten Sie Ihre Trauringe bequem von zuhause aus nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Die Preise werden sofort angezeigt.

Zum Bestellen bzw. weiterer Information kommen Sie dann gerne zu uns- wir haben alle Profile, Materialen und können Ihnen so zeigen, wie sich der Ring wirklich am Finger anfühlt oder ob der Goldton zu Ihrem Teint passt.

Unsere Trauring-Specials: Tantal, Carbon, Damaszenerstahl, Titan & Co.

Wir haben nicht nur eine umfangreiche Ringkollektion in klassischen Edelmetallen wie Gold, Platin und Palladium, sondern sind auch für einige Besonderheiten bekannt, die es in der Form nicht anderswo gibt.

Ringe aus Damaszenerstahl und Gold

Der Damaszenerstahl der Ringe von Wagebundt kommt aus einer schwedischen Schmiede welche ausschließlich Damszenerstahl herstellt. Er besteht aus 60 Lagen unterschiedlicher Stahlarten. Durch vielfaches Schmieden und Falten entsteht die individuelle Zeichnung des Materials.

Das Feingold der Ringschienen stammt aus der Fairtrade zertifizierten Goldmine Macdesa in Peru. Weiterhin wird Flussgold aus der Elbe und dem Rhein verarbeitet.

 

Ringe aus Tantal

 
Tantal ist das seltenste stabile Element unseres Sonnensystems. Abgebaut wird es in Australien, Kanada, China, Brasilien und Afrika.
Unsere Tantalringe bestehen aus reinem Tantal, dieses Material ist absolut allergiefrei, weswegen es auch in der Medizin zur Herstellung von Chirurgiewerkzeugen und Implantaten verwendet wird. Auch in anderen Branchen wird es wegen seiner hohen Stabilität geschätzt. Es fasziniert durch seine hohe Dichte und dem ganz speziellen bläulich-grauem Farbton. Tantalringe sind -anders als bei Stahl oder Titan- in der Größe veränderbar.

Aufgrund seiner besondereren Härte und des hohen Schmelzpunkts über 3.000 Grad Celsius bleibt die Verarbeitung jedoch wenigen Spezialisten überlassen.

Ringe aus Titan mit Goldeinlagen

Titan hat viele Vorteile: Es ist sehr hart, absolut hautverträglich und relativ günstig im Preis. Viele schätzen auch den etwas dunkleren Farbton und das leichte Gewicht von Titanringen. Allerdings können Ringe aus Titan nicht größengeändert werden.

Ringe mit Carboneinlagen

Es hat schon viele Versuche gegeben, Nichtmetalle zu dekorativen Zwecken in Ringe einzubinden. Holz zum Beispiel ist im Neuzustand sehr schön, zeigt jedoch noch einigen Jahren im Alltagsgebrauch durch Feuchtigkeit und Schweiß deutliche Abnutzungserscheinungen. Keramik ist ebenfalls sehr schön, scheidet aber durch seine Brüchigkeit bei harten Anstößen ebenfalls als Material für die Ringe fürs Leben aus.

Carbon dagegen ist elastisch und hält Stöße, Schweiß und UV-Strahlung aus. Sogar Größenänderungen sind bei unserem Lieferanten, dem Carbonspezialisten Fischer in Pforzheim, möglich.

Ringe mit Zirkonium

Ganz neu bei uns sind Trauringe mit Zirkonium, Titan,  Einlagen in Farbgold und Diamanten.

Das chemische Element Zirkonium (auch: Zirconium) wurde erst 1924 als Element bestimmt. Es ist ein Metall, welche durch Hitzebehandlung eine schwarze, sehr harte Oxidschicht entwickelt. Die wichtigsten Lagerstätten liegen in Australien, den USA und Brasilien.

Nicht zu verwechslen mit Zirkonium ist übrigens das natürlich vorkommende Mineral Zirkon, eine Zirkoniumverbindung, welche gelegentlich als Schmuckstein verwendet wird. Der künstlich hergestellte Zirkonia (ein Zirkoniumoxid) wird wesentlich häufiger als günstiger Diamantersatz verwendet.